sightrunning halle
Saale-Tour
http://www.sightrunning-halle.de/saale-tour.html

© 2016 sightrunning halle

Tour 2: An der Saale hellem Strande

__________________ Anlegestelle Ausflugsdampfer___________________

Viele Läufer lieben es, an einem Fluß oder See entlang zu Laufen. Die Saale zieht sich von Süd nach Nord durch die ganze Stadt. Da sie fast durchgängig frei zugänglich ist, kann man dem Flußverlauf folgend, das grüne Halle entdecken, eine Sehenswürdigkeit, die älter ist als alle Gebäude der Stadt. Ob Rabeninsel im Süden oder Peißnitzinsel in der Mitte, viele Wege rechts und links der Saale eignen sich dafür, die grüne Stadt Halle kennen und lieben zu lernen. Folgen Sie mir auf rund 9 km immer an der Saale entlang zu den schönen Flaniermeilen, den Liegewiesen der Studenten und Junggebliebenen aber auch zu den beliebten Läuferwegen auf der Peißnitzinsel. Die Saaletour kann auf Wunsch verkürzt oder auf bis zu 15 km verlängert werden.

Unweit der Saale auf der Ziegelwiese befindet sich die dritthöchste Fontäne Europas. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 80 Metern. Wer die Saale-Tour bucht, kann diese Fontäne bei einem kleinen Abstecher von der Route besichtigen, jedoch nur von Mai bis Oktober und nur montags bis freitags von 15-20 Uhr, samstags von 14-22 Uhr und sonntags von 14-18 Uhr.